Helmond Sport - Jong Ajax

Eerste Divisie

18.01.16

Ergebnis: 2 - 3

Lavans Stadion

Zuschauer: 1.899

Eigentlich sollte heute das Spiel von Achilles 29 besucht werden.

Das Wetter machte uns allerdings einen Strich durch die Rechnung und so wurde in Helmond die gesuchte Alternative recht schnell ausfindig gemacht.

Mit Lars als Fahrer, sowie Robert und Jörg ging es also direkt nach Feierabend los.

Pünktlich am Stadion angelangt, konnte einer der letzten Parkplätze gesichert werden.

Wir legten 12 € für einen Sitzplatz auf der Gegengerade hin.

Nachdem für je 3 €  Hamburger und Frikandel verputzt wurden, suchten wir uns unsere Plätze. Bei knackigen -5 °C hatte allerdings niemand wirklich Bock auf Sitzen, also stellten wir uns in die oberste Reihe.

Das Stadion ist langweilig, die Fanszene noch mehr. Läßt das Graffiti vor der Fankurve noch die härtesten holländischen Hools vermuten, findet man dort dann doch eher einen Haufen 12- und 13 jähriger, die kaum mal den Mund aufmachen.

Das Spiel konnte da schon mehr überzeugen, vor der Pause konterte Helmond auf Ajax Ausgleichtreffer postwendend zum 2:1.

Einen weiteren Doppelschlag gab es dann kurz vor Schluss. Während sich die meisten Zuschauer so langsam Richtung Ausgang bewegten und sich ihrer 3 Punkte sicher waren, drehte Jong Ajax nochmal eben die Partie.

Für uns hieß es danach ab ins beheizte Auto und nach Hause.