CSV Appeldoorn - VV Staphorst

Hoofdklasse Zaterdag C

23.01.16

Ergebnis: 0 - 0

Sportpark Orderbos

Zuschauer: 800

Eintritt: 7 €

In Appeldoorn legten wir dank Philipps Parkkünsten eine Punktlandung hin. Der Sportpark Orderbos liegt mitten in einem Waldstück und beheimatet eine zweistellige Anzahl an Sportpläzen, schaut euch das gute Stück ruhig mal auf Google Maps aus der Vogelperspektive an, ist schon beeindruckend ;)

An der Kasse wurden 7€ für die Vollzahlerkarte abgedrückt und nach einer kurzen Umrundung suchte man sich einen Platz auf der Haupttribüne. Auf einer der unteren gelb-rot lackierten Holzbänke pöbelte das Alex Ferguson Double von Staphorst schon ganz ordentlich in Richtung eigener Mannschaft.

Auf dem Platz gab es nicht viel zu sehen, obwohl das Niveau schon um einiges höher war als beim ersten Kick des Tages. Wir machten uns auf den Weg ins Vereinsheim wo eine Pommes mit Pindakasauce vernichtet wurde. Bei ein paar Bierchen für 1,50 € auf der Balkonside kam man ins Gespräch mit 2 Holländern, die wissen wollten wo wir herkommen und warum wir ausgerechnet in Appeldoorn Fußball gucken wollen. Wir unterhielten uns ein wenig und das Spiel geriet zum Glück ein wenig in den Hintergrund. Es blieb beim 0:0 und somit war das angepeilte Ziel in diesem Jahr kein torloses Spiel zu sehen in der sechsten Partie des Jahres schon mal verfehlt.